Sedimentierende Zentrifugen

Sedimentierende Zentrifugen
SHORTBOWL, TWINCONE, DZ oder TS Dekanterzentrifugen

Trennung als gemeinsames Ziel

SIEBTECHNIK Sedimentierende Zentrifugen, kontinuierlich arbeitende Vollmantelschneckenzentrifugen sind individuell, funktional und vielseitig einsetzbar.

Als reine Sedimentierende Zentrifugen bieten sie hocheffiziente Abscheidung selbst feinste Feststoffe bei nahezu vollständiger Klärung der flüssigen Phasen.
Ob kleinste oder größte Durchsatzleistungen, tiefste oder höchste Temperaturen, gasdichte Ausführung, chemische Beständigkeit oder Explosionsschutz – wir bieten Ihre Lösung.
Die drei Dekantertypen SBD, DZ und TS mit Trommeldurchmessern bieten mit unseren kundenorientierten individuellen Designs jedem Anwender die richtige Lösung für nahezu alle Prozessbereiche.
Als einziger Hersteller bieten wir Ausführungen mit USDA-Zulassung, strikte Trennung von Prozess und Antriebeinheit, sowie erhöhte Betriebssicherheit durch Ölumlaufschmierung für alle Lager inkl. Getriebe und Schneckenlagerung. Mit der Sonderausführung SIEBTECHNIK TWINCONE sind selbst Waschung und separate Waschflüssigkeitsabfuhr möglich.

Der Wunsch, die Schmutzfrachten im Abwasser zum nachhaltigen Schutz unserer Umwelt immer weiter zu reduzieren (ZLDZero Liquid Discharge) und die Forderung der Industrie nach größtmöglicher Effizienz der Produktionsstätten machen zum Beispiel bei der Kunststoffherstellung aus der Suspensionspolymerisation sedimentierende Zentrifugen zu den am häufigsten eingesetzen Trennaggregaten.

Titel
Copyright © Siebtechnik GmbH | Kontakt | Impressum | Datenschutz